Jetzt spenden! Und Sonnen-Stunden unterstützen
Menu
Sonnen-Stunden Hilfe für krebskranke Kinder und Jugendliche
Sonnen-Stunden sagt Danke!
Ge
fühle und Eindrücke

Kontakt: 07151 / 908716
E-Mail: info@sonnen-stunden.de

Rückblick > Rückblick 2011

Stadtwerke helfen, damit andere helfen können

Schon seit einigen Jahren ist es bei den Stadtwerken Waiblingen...

Schon seit einigen Jahren ist es bei den Stadtwerken Waiblingen guter Brauch, auf Geschenke für Kunden und Geschäftspartner zu verzichten. Geschäftsführer Volker Eckert (rechts) teilte stattdessen den entsprechenden Geldbetrag auf: vier verschiedenen gemeinnützigen und sozialen Einrichtungen hat Eckert am Donnerstag, 22. Dezember 2011, Spendenschecks in der Höhe von jeweils 750 Euro überreicht. Darunter waren die Griechische Gemeinde Waiblingen, vertreten durch Mihail Sahanidis (links); der Verein „Sonnenstunden", der an Krebs erkrankten Kindern Hilfe anbietet - bei der Scheckübergabe waren die Vertreterinnen Monika Koslow und Anne Peschke dabei sowie zwei betroffene Kinder. Jürgen M. Beith (Zweiter von rechts) nahm für die „Thalassämiehilfe ohne Grenzen" den Scheck entgegen und Dr. Oranna- Mannschreck und Andrea Rieger für Pro Familia (beide Bildmitte).